Skip to main content

LibGDX – Bilder organisieren mit Paketen, Atlanten und Skins

Ein Spiel braucht normalerweise (mindestens) einen Stil, Design, Theme oder wie auch immer, nach dem sich die Grafik richtet. Es gibt dabei viele kleine wiederkehrende Elemente wie Buttons, Rahmen, Ecken, Texturen usw. die sich zu einer beträchtlichen Menge kleiner Bilder anhäufen können. Mithilfe einer Atlasdatei, können all diese Elemente stattdessen gut organisiert in einem einzigen Bild gespeichert werden. Sind die Elemente alle gleich groß, wie etwa bei einer Icon-Sammlung oder einer Animation, ist eine Atlasdatei nichtmal notwendig.

(mehr …)