Skip to main content

Der perfekte Editor

Textdateien verwendet fast jeder relativ häufig. Aus gutem Grund: Sie verbrauchen kaum Speicherplatz und sind schnell und einfach zu handhaben. Wie und mit welchen Programmen man sie bearbeiten kann ist dabei jedoch sehr unterschiedlich. Ich möchte in diesem Post einige Editoren sammeln, die ich für erwähnenswert halte.

Sie sind in vier Kategorien unterteilt: Full Featured (Office Softwäre, Programmier IDE’s etc. Programme die eine ganze Pallette an Funktionen für einen speziellen Anwendungszweck mit bringen), Hackable (Jene einfachen Texteditoren, die sich durch Plugins an die eigenen Bedürfnisse anpassen lassen), Simple (Besonders schlicht und einfach wie wir es von den Standardt Editoren der meisten Systeme gewohnt sind), Console (Editoren für die keine grafische Oberfläche nötig ist. Gerade in der Serververwaltung sehr wichtig)

 

Full Featured

Hackable

SublimeText, Brackets, Atom, gedit,

Simple

Terminal

Vim, emacs, nano,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.